FANDOM


Fuurinkazan|風林火山|Fūrinkazan|lit. "Wind, Wald, Feuer and Berg"}} ist eine der clearing Gilden in Sword Art Online, mit Klein als Anführer. 


Hintergrund

Fuurinkazan ist eine Gilde, die von Klein gegründet wurde, zusammen mit einer Gruppe seiner Freunde aus der realen Welt. Sie warteten eine lange Zeit am Stück, damit jeder von ihnen eine der 10.000 Kopien des Spiels erhielt. Alle Mitglieder der Fuurinkazan kannten sich schon lange bevor SAO startete. Klein beschützte und führte alle von ihnen, bis alle von ihnen gut brauchbare Spieler in den Reihen der Front wurden.


Vergangenheit

Aincrad

Klein erwähnte das erste Mal gegenüber Kirito, dass er der Anführer einer Gilde in einem früheren Spiel war. Obwohl Kirito wollte, dass Klein mit ihm ins nächste Dorf ging um schneller aufleveln zu können, lehnte Klein wegen seinen Freunden, die auf dem Platz der Stadt der Anfänge stecken geblieben waren, ab. Klein kehrte zum Platz und fand seine Freunde und nachdem sie eine erforderlichen Quest auf der 3. Ebene beendet hatten, bildeten sie eine Gilde.

Das Rentier mit der roten Nase

Kirito traf auf Ebene 28 auf die Fuurinkazan und sah, wie die Gilde gegen einen Blood Wolf Leader auf den Wolf Plains trainierte. Einige Monate später versuchte Kirito, den Aufenthaltsort von Nikolaus dem Abtrünnigen herauszufinden und die Gilde folgte ihm, damit sie herausfinden konnten, wo der Boss versteckt war und ihn zu bekämpfen. Die Gilde wurde jedoch wiederum von der Göttlichen Drachen Allianz verfolgt, deshalb halfen Klein und seine Gilde sie aufzuhalten, während Kirito versuchte, das Versteck des Bosses ausfindig zu machen.

August 2024

Im August des Jahres 2024 nahm Fuurinkazan am Kreuzzug gegen Laughing Coffin teil.

Oktober 2024

Fuurinkazan traf im Labyrinth der 74. Ebene auf Asuna und Kirito. Sie fanden auch die Mitglieder der Aincrad Befreiungsarmee auf, welche versuchten, den Boss ohne eine Raid-Gruppe zu erledigen. Als Asuna und Kirito zum Boss-Raum eilten, wurde die Gilde vom ständigen Respawning von Monstern unterbrochen. Während Klein und Asuna The Gleam Eyes hinhielten, um Kirito zu erlauben, seinen Beidhändigkeits Skill auszurüsten, brachten die anderen Mitglieder die übrigen Spieler aus der Gefahrenzone, retteten so die Mitgieder die noch lebten.

Fairy Dance

Fuurinkazan wurde in ALO reformiert. Die Mitglieder der Gilde besuchten die SAO-Party, um Kirito für ihre Befreiung aus dem verfluchten Death Game zu danken. Mit Ausnahme von Klein wurde keiner von ihnen gesehen, wie sie ALfheim Online spielten.


Bekannte Mitglieder

Name Rang Status Anmerkung
Klein Gründer und Leitter Lebt Er ist der einzige der noch aktiv ist
Dale Mitglied Lebt /
Kunimittz Mitglied Lebt /
Dynamm Mitglied Lebt /
Issin Mitglied Lebt /
Harry One Mitglied Lebt /
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.