FANDOM


Die Göttliche Drachen Allianz (, Sei Ryū Rengō or Divain Doragonzu Araiansu?, abgekürzt: GDA) war Sword Art Onlines aktivste Clearing-Gilde und wurde als eine der besten anerkannt. Sie führten einen einseitigen Konkurrenzkampf mit den Rittern des Blutschwurs, um ihr Ziel zu erreichen, die stärkste Gilde im Death Game zu stellen. Anders als die Ritter des Blutschwurs, behielten sie Informationen für sich und bestellten ihre eigenen landwirtschaftlichen Felder. Sie besaßen am Ende rund doppelt so viele Mitglieder wie die Ritter. 


Vergangenheit

Aincrad

Um ihren Namen als eine der besten Clearer zu halten, schreckten sie nicht davor zurück, Einiges zu riskieren, um ihre Macht zu stärken. Klein und seine Freunde erwähnten einmal, dass GDA-Mitglieder fast alles tun würden, um seltene Items zu erhalten. Auch würden sie dazu bereit sein, ihre grünen Cursor, zugunsten des Vorrangs bei Event-Bossen, zu verlieren.[1] Diese Ausage basierte darauf, dass sie der Gilde Fuurinkazan folgten, um schlussendlich den Drop vom Boss "Nikolaus der Abtrünnige" zu erhalten. Jedoch wurden sie von Fuurinkazan aufgehalten. Sie beharren außerdem darauf, jeden Last Hit bei Bosskämpfen gelandet zu haben.

August 2024

Die Göttliche Drachen Allianz führte den Feldzug gegen Laughing Coffin an.

Bekannte Mitglieder

Name Rang Staus Bemerkung
Schmitt Vize-Anführer (Verteidigungskraft) Lebt ehm. Mitglied von Goldener Apfel
Lind Unbekannt Lebt /
Shivata  Mitglied Lebt /
Yamata Mitglied Lebt /
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.