Fandom


Eine Gilde (ギルド, Girudo?) ist eine Gruppe von Spielern in verschiedenen großen Online-Games, die meist auf Augenhöhe in Bezug auf den Level mit den Gruppenmitgliedern sind, eine organisierte Struktur und einen oder mehr Anführer haben.

Gilden in SAO konnten nur gebildet werden, nachdem eine bestimmte Quest auf der 3. Ebene abgeschlossen worden ist. Die meisten bekannten Top-Gilden bestehen aus Clearern, erfahrene Spieler mit hohem Level.


Gilden Merkmale

Sword Art Online haben Gilden einzigartige Eigenschaften, die es den Spielern erlaubt, anders zu interagieren als die reguläre Spieler-zu-Spieler Interaktion. Gilden bieten auch einige Vorteile mit den Mitglieder untereinander zu interagieren:

  • Gildenmitglieder haben Zugang zu einem gemeinsamen Gildenlager, das dazu verwendet werden kann, Items, z. B. Tränke, leichter untereinander zu teilen.
  • Die Liste der Gildenmitglieder kann zur Verfolgung der Position eines Gildenmitglieds verwendet werden, wenn das besagte Mitglied nicht innerhalb eines Dungeon ist.
  • Gildenmitglieder können kurze Nachrichten an ein anderes Mitglied senden. Dies fuktioniert jedoch nicht innerhalb eines Dungeon.
  • Gilden haben eigene Embleme die bei Gildenmitgliedern oben links neben dem Spieler eigenen HP-Balken, sowie neben dem HP-Balken eines Spielers der fokussiert wird, erscheinen.
  • Wenn Gildenmitglieder in der gleichen Gruppe sind, erhalten die Spieler einen leichten Anstieg ihrer Statuswerte.[5]

Der einzige bekannte Nachteil wenn ein Spieler Mitglied einer Gilde ist, ist, dass Gildenmitglieder besteuert werden, wenn sie Geld verdienen und das Geld an das Hauptquartier der Gilde geschickt wird.

Liste der Gilden

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.